Es wird langsam aber sicher ernst …

Burgstock 2015 naht mit großen Schritten!

Unter dem Motto

#Schmeckts?Zeuch!

findet vom

12. bis 13. Juni 2015

wieder euer geliebtes Burgstock-Festival in Langendorf statt.

Ihr wisst ja, dass unsere Mottos immer einen tiefen Sinn haben, aber wie immer wird dieser erst beim Festival durch unseren Star-Moderator verraten … schon alleine dafür würde sich das kommen lohnen!

Aber auch der Eintritt ist unvergleichbar und einzigartig … so faire Konditionen findet ihr bei keinem anderen Festival: Pro Abend 13 Euronen und eine Flasche Alkohol am Einlass abgeben und dafür ist alles auf dem Festivalgelände inklusive (nur Sonntag kostet nüschts)!
Ja, ihr lest richtig, nicht nur Getränke (mit und ohne Alkohol, Bier, Mix, alles was da ist) sondern auch Essen und natürlich Musik, Kultur, Spaß und gute Laune sind komplett „all inclusive“ … also wenn sich das nicht lohnt!
Bringt aber bitte keinen Frumms an Alkohol zum abgeben mit, sondern was ordentliches und hochprozentiges, denn es gibt nur das an der Bar ausgeschenkt, was die Gäste auch mitbringen!

Damit ihr aber noch mehr Gründe habt, kommt hier noch das Line-Up für dieses Jahr:

Freitag, 12.06.:

– The Crashing Dishes From Outer Space (Rock-Cover aus Merseburg)
https://www.facebook.com/thecrashingdishes
– Das Eine Million Projekt (ClassicBluesPunk-Rock aus Merseburg)
https://www.facebook.com/DasEineMillionenProjekt
– Dead in Ohio (Punk-Rock aus Weißenfels)
https://www.facebook.com/pages/Dead-in-Ohio/1392387517703792?sk=info
– Absolut (Rock-Cover aus Leipzig / Weißenfels)
https://www.facebook.com/musikgoetter

Samstag, 13.06.:

– El Bache and the Gospel Singers (gefährliche Musik voll Cover aus Leipzig)
https://www.facebook.com/hailgospel?fref=ts
– Chefetage (Rock-Cover aus Bad Dürrenberg)
– El 34 (70/80/90er Jahre Cover-Rock aus Zeitz)
https://www.facebook.com/steffen.jahnke.90?fref=ts

Sonntag, 14.06.:

– wie immer Kaffeekränzchen mit musikalischer Umrahmung für alle Anwohner, Kinder, Eltern und Großeltern und die verbliebenen Gäste
– Gottesdienst (auf dem Grundstück oder in der Kirche nebenan)
– 15:30 Uhr Kindermärchen
– 17:30 Uhr Ende des Burgstock-Festivals 2015

Am Sonntag wird es keine Abend-Veranstaltung geben!

Bitte denkt auch daran, dass am Samstag Abend wieder ein Mitbringsel deutlich sichtbar am Mann oder an der Frau getragen werden muss.
In diesem Jahr muss jeder Besucher ein „Spielzeuch“ bei sich tragen!
Was dies für ein Spielzeuch ist ist euch überlassen … ob ihr das aus dem Schlafzimmer eurer Eltern klaut oder aus eurem eigenen mitbringt, oder ob es euer eigener Lieblings-Kuschel-Teddy ist, bleibt euch überlassen … Hauptsache ihr habt eins dabei!

Wir freuen uns darauf euch auch in diesem Jahr wieder zu begrüßen!
Bleibt uns treu und feiert mit, auf dass wir ewig weiter machen können 🙂 …

Eure Burgstock-Crew vom Burg-Verein!